Ausbildung goes Digital?!

Veränderungen in der Lebens- und Arbeitswelt von Jugendlichen

Ein KombiAK aus der Kategorie "Jugend- und Berufsbildung"

BZK-0090-1948
Termin

27.–29.11.2019

Teilnahmegebühr

€ 45,00

Status

offen

Veranstalter
Arbeitskammer/BZK
Zielgruppen
  • Auszubildende
  • Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
  • Ausbilderinnen und Ausbilder
  • Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter
SBFG-AZ
D7-3.2.2-K-02-0819
Freistellung
SBFG, § 37,7 BetrVG
Aktenzeichen §37,7 BetrVG
C/4 2002.3/17
Inhaltsbeschreibung

Das Seminar gibt einen Überblick über die aktuellen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung in Bezug zur Beruflichen Bildung. Nach dem Überblick zur Verortung des Themas und Herstellung des nötigen Hintergrundwissens, werden die verschiedensten Facetten der Digitalisierung und deren Auswirkungen auf die Gesellschaft thematisiert. Anschließend steht die duale Berufsausbildung im Fokus. Aktuelle Beispiele, aber auch Entwicklungsmöglichkeiten und notwendige Entwicklungsbedarfe der Berufsausbildung werden analysiert. Neben dem künftigen Fachkräfte- und Qualifizierungsbedarf werden mögliche Ausbildungsberufe der Zukunft sowie die zukünftige Gestaltung der Ausbildung bearbeitet. Beispiele aus der Praxis werden sich mit Vorträgen, kurzen Videosequenzen, Gruppenarbeiten, Vorstellungen von Arbeitsgruppenergebnissen und Diskussionen im Plenum abwechseln.

Wir setzen uns kritisch mit aktuellen Entwicklungen im Bereich der Digitalisierung auseinander und erkennen sowohl Chancen als auch Risiken. Gerade im Bereich der Beruflichen Bildung ist es enorm wichtig, den technischen Entwicklungen im Betrieb nicht meilenweit hinterherzuhinken. Doch wie muss sich die Ausbildung weiterentwickeln? Was bringt die Zukunft? Um am Puls der Zeit zu sein, ist die Mitgestaltung durch die Beschäftigten und ihre Interessenvertretungen enorm wichtig.

Weitere Informationen

Ganztagesseminar.
Beginn: jeweils um 9 Uhr - Ende: 17 Uhr.


Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer