Weichen stellen für das Leben nach der Erwerbsarbeit
BZK-0126-1851
17.–19.12.2018
Zielgerichtete Handlungsoptionen für den Einsatz im privaten und betrieblichen Umfeld
BZK-0064-1904
23.–25.01.2019
Die Rolle des Wirtschaftsausschusses und die Grundlagen des Jahresabschlusses
BZK-0022-1904
23.–25.01.2019
Praxis-Seminar Rhetorik
BZK-0109-1906
04.–08.02.2019
04.–06.02.2019
Persönliche Orientierung im betrieblichen Umbruch – Stärken erkennen und zielgerichtet einsetzen
05.–07.02.2019
Gegenkraft und Hoffnung der unterdrückten Lohnarbeiter durch die Zeit
BZK-0003-1906
08.–10.02.2019
Was kann ich gegen rechte Parolen und Diskriminierung in der Ausbildung tun?
BZK-0086-1907
11.–13.02.2019
Weichen stellen für das Leben nach der Erwerbsarbeit
BZK-0126-1908
18.–20.02.2019
Ein Seminar für junge Berufseinsteiger
BZK-0088-1908
19.–20.02.2019
Gutes und gesundes Arbeiten durch Mitbestimmung
BST-0006-1911
11.–15.03.2019
Ein Seminar für Betriebsräte/Personalräte/Schwerbehinderten­vertretungen/Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte
BZK-0025-1911
11.–12.03.2019
Durch Planung und Struktur einen guten Job im Gremium
BZK-0141-1911
12.03.2019
Authentisch und souverän zu bleiben – glaubwürdig Stellung beziehen
BZK-0111-1912
18.–22.03.2019
Die EU-Datenschutzgrundverordnung und die Mitbestimmung
BST-0002-1912
20.–21.03.2019
Politikbeeinflussung als Gefahr für die Demokratie
BZK-0128-1912
20.–22.03.2019
Grundlagen – Auswirkungen – Mitbestimmung
BST-0019-1914
02.–04.04.2019
Vom Umgang mit dem industriellen Erbe nach dem Strukturwandel
BZK-0020-1915
08.–12.04.2019
Flipchart- oder Plakatgestaltung im betrieblichen oder ehrenamtlichen Kontext
BZK-0133-1915
08.–10.04.2019
Handwerkszeug für die betriebliche Mitbestimmung
BST-0018-1915
09.–10.04.2019
Bessere Kommunikation schafft mehr Beteiligung der Beschäftigten
BZK-0009-1916
15.–17.04.2019
Rechtliche Grundlagen und praktische Tipps zur Weiterbildung von Betriebsratsmitgliedern und -gremien
BZK-0091-1908
29.–30.04.2019
Welche Regeln und Werte definieren das Zusammenleben in der Bundesrepublik? Eine Annäherung an das Grundgesetz – zum 70. Geburtstag am 23. Mai 2019
BZK-0146-1919
06.–10.05.2019
Lückenlose Überwachung mit Office 365 und Social Graph
BST-0020-1920
15.–16.05.2019
Der schwierige Kampf bis, „die Teilnahme der weiblichen Welt am Staatsleben“ durchgesetzt war
BZK-0018-1921
20.–24.05.2019
Persönliche Orientierung im betrieblichen Umbruch – Stärken erkennen und zielgerichtet einsetzen
20.–22.05.2019
Handlungsmöglichkeiten des Betriebs- und Personalrats
BST-0001-1921
21.–22.05.2019
Energiewende – Chance oder Risiko für den Industriestandort Deutschland
BZK-0110-1922
27.–29.05.2019
Kompetent und praxisnah an Sozialgerichtsverfahren mitwirken
BZK-0131-1922
27.–28.05.2019
Zielgerichteter Einsatz von Körpersprache bei Verhandlungen, Reden, Gesprächen
BZK-0107-1923
03.–07.06.2019
Vom Geschäftsbericht der JAV bis zur Beteiligung der Azubis
BZK-0135-1923
04.06.2019
Grundlagen, Gestaltungsfelder, Mitbestimmung
BST-0012-1925
18.–19.06.2019
Wie Betriebs- und Personalräte Datenpannen vermeiden
BST-0021-1926
26.–27.06.2019
Berufswege- und Entscheidungsfindung im Kontext der Lebensrollen und Social-Life-Balance
BZK-0081-1928
08.–11.07.2019
Steuergerechtigkeit und Auswirkungen auf die öffentlichen Finanzen
BZK-0123-1934
19.–21.08.2019
Schlüsselkompetenz für aktive Bürger
BZK-0120-1934
19.–23.08.2019
Mit viel einfacheren Mitteln Mehrheiten für eine arbeitnehmerorientierte Politik gewinnen
BZK-0132-1934
19.–21.08.2019
Sensibilisierung und rechtliche Handlungsmöglichkeiten gegen Diskriminierung
BZK-0137-1934
20.08.2019
21.–23.08.2019
Ein Schlüssel zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf?
BST-0022-1935
27.–28.08.2019
Politisches Kabarett - Geschichte, Theorie und Praxis
BZK-0052-1936
02.–06.09.2019
Die Macht der Körpersprache
BZK-0147-1936
02.–06.09.2019
Kompetent und praxisnah an Arbeitsgerichtsverfahren mitwirken
BZK-0130-1936
03.–04.09.2019
Gesellschaftliche Veränderungsprozesse erkennen und (mit-)gestalten
BZK-0058-1936
04.–06.09.2019
Damit „Gute Arbeit“ gelingt: Die Belegschaft bestimmt und wirkt mit
BST-0014-1936
04.–05.09.2019
Was bedeutet Nachhaltigkeit und wie kann sie gelebt werden?
BZK-0113-1937
09.–11.09.2019
Aufbaumodul für Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
BZK-0142-1937
11.–13.09.2019
16.–18.09.2019
Im privaten Umfeld, im Ehrenamt und im Beruf
BZK-0145-1938
16.–20.09.2019
Chancen – Methoden – Mitbestimmung
BST-0023-1938
17.–18.09.2019
Ein Seminar für bessere Betriebsversammlungen mit vielen neuen Ideen
BZK-0001-1938
18.–19.09.2019
Regionale Geschichte: Von der vorindustriellen Zeit bis in die Gegenwart
BZK-0093-1939
23.–27.09.2019
Standpunkte formulieren und Stellung beziehen bei diskriminierendem Verhalten
BZK-0054-1939
23.–25.09.2019
Verhandlungsführung für Betriebsräte/Personalräte?/Schwerbehindertenvertretungen?/?Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte
BZK-0013-1939
25.–27.09.2019
Ein Seminar für Betriebsräte/Personalräte/Schwerbehindertenvertretungen/ Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte
BZK-0066-1943
21.–23.10.2019
Selbstvertrauen, Selbstkontrolle und Schlagfertigkeit im Umgang mit schwierigen Situationen und Angriffen
BZK-0118-1943
21.–25.10.2019
Persönliche Konfliktfähigkeit nachhaltig stärken
BZK-0105-1945
04.–08.11.2019
Persönliche Orientierung im betrieblichen Umbruch – Stärken erkennen und zielgerichtet einsetzen
12.–14.11.2019
Praktische Umsetzung im Arbeitsalltag für Interessenvertretungen, Frauen- und Gleichstellungsbeauftragte
BZK-0061-1946
13.–15.11.2019
Rechtliche Rahmenbedingungen und Möglichkeiten der Konfliktlösung
BZK-0101-1947
18.–19.11.2019
Stärken erkennen, erhalten und zielgerichtet einsetzen
BZK-0117-1947
18.–22.11.2019
Wirtschaftliche Folgen des Referendums
BZK-0125-1947
18.–20.11.2019
Gestaltung durch gute Arbeit: Chancen - Methoden - Mitbestimmung
BST-0025-1947
19.–20.11.2019
Vom Arbeitsschutz zur Gesundheitsförderung
BZK-0119-1947
20.11.2019
Seine Werke und ihre Bedeutung in der heutigen Zeit
BZK-0017-1948
25.–29.11.2019
Volkswirtschaftliche Zusammenhänge in der globalisierten Welt
BZK-0124-1948
25.–27.11.2019
Handwerkszeug zum erfolgreichen Durchsetzen Eurer Ziele
BZK-0136-1948
26.11.2019
Veränderungen in der Lebens- und Arbeitswelt von Jugendlichen
BZK-0090-1948
27.–29.11.2019
Alltagsrassismus in der Sprache
BZK-0102-1948
27.–29.11.2019
Gelebte und ungenutzte Lebensqualität im Fokus einer ganzheitlichen Work-Life-Balance
BZK-0082-1949
02.–05.12.2019
Wie aktiviere ich Gruppen?
BZK-0114-1949
02.–06.12.2019
Vom Aufbau eines Leserbriefes bis zum Schreiben eines Artikels
BZK-0074-1949
02.–04.12.2019
Baustein für die alternsgerechte Arbeitszeitgestaltung
BST-0026-1949
04.–05.12.2019
Gesellschaftliche Veränderungsprozesse erkennen und (mit-)gestalten
BZK-0134-1950
09.–13.12.2019
Perspektiven für solidarische Alterssicherung
BZK-0034-1950
11.–13.12.2019

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer