Rio Reiser Projekt

Eine Hommage an den einstigen „König von Deutschland“

Dienstag, 23. Oktober 2018
Beginn: 19.00 Uhr


 

 

Rio Reiser Project

- leider schon ausgebucht -

Die Veranstaltung wird an die schönen Songs von Rio Reiser und den „Scherben“ erinnern und drückt den Liedern seinen ganz eigenen Musikstempel auf. So werden die Musiker an diesem Abend teils provozierende Texte der Band Ton Steine Scherben, dessen Sänger und Textschreiber Rio Reiser war, aber auch einige Balladen aus Rios Solozeit präsentieren.

Das aus dem Saarland und Berlin stammende Rio Reiser Projekt ist aus der Motivation entstanden, der zeitlosen Musik Rio Reisers Gehör zu verschaffen. Dessen politische und poetische Texte haben bis heute nichts von ihrer Wirkung verloren, denn sie berühren nach wie vor die Menschen - und das generationsübergreifend.

Mit einem eigenständigen Sound und frischen Arrangements verstehen es Andreas Bucklisch, Jens Pörschmann, Jan Morbe, Armindo Ribeiro und Jan Scholtz, den Songs aus der 25-jährigen Schaffensperiode Rio Reisers einen besonderen Charakter zu verleihen und dabei nicht nur eingefleischte Fans zu begeistern.

  Einladungsflyer

 


KULTUR IM BILDUNGSZENTRUM KIRKEL

der Arbeitskammer des Saarlandes
Am Tannenwald 1
66459 Kirkel                  Anreise

Telefon: 06849 / 909 - 0
info.bzk(at)arbeitskammer.de


Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit der Gemeinde Kirkel.

 


 

Anmeldung erforderlich

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen eine Platzreservierung für die Veranstaltung notwendig ist. Die Veranstaltung ist inzwischen jedoch schon ausgebucht, so dass wir keine weiteren Anmeldungen mehr annehmen können. Danke für Ihr Verständnis!

 

 

 

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer