Abenteuer Kolumbien

Eine Veranstaltung aus der Vortragsreihe der Freunde des Abenteuermuseums:

Mittwoch, 20. Februar 2019
Beginn: 19.00 Uhr

"Fremde Länder, Kulturen und Menschen im Bildungszentrum in Kirkel"
 

  Flyer mit dem Komplettprogramm der Vortragsreihe

 

Der Eintritt ist frei.

Aus organisatorischen Gründen ist jedoch unbedingt eine Anmeldung erforderlich.
Das Anmeldeformular finden Sie am Ende dieser Seite.

 


Wolfgang Lofi

Abenteuer Kolumbien - eine Reise mit Bus und Flugzeug durch ein faszinierendes Land


Nach vielen Jahren des Bürgerkriegs ist es heute wieder möglich, große Teile von Kolumbien zu bereisen. Mit Spanischkenntnissen, Fern- und Lokalbussen sowie Billigfliegern ist dies problemlos möglich. Kolumbien ist ein faszinierendes Land, das sehr viel zu bieten hat. Die spanischen Kolonisatoren haben ein bleibendes Erbe hinterlassen. Die Reise führt von Bogota aus nach Norden durch schöne Landschaften und große und kleine Städte zur Karibikküste. Ziel ist Cartagena de Indias, die Perle der Karibik, eine der schönsten Städte Südamerikas mit ihrer grandiosen Architektur. Zurück nach Bogota geht es mit dem Flugzeug über Medellin, wo der Kokainanbau weiterhin ein großes Problem für das Land ist. Obwohl die Grosskartelle von Cali und Medellin zerschlagen sind, haben kleine, dezentrale Netzwerke ihre Funktion übernommen.

 


 


KULTUR IM BILDUNGSZENTRUM KIRKEL
der Arbeitskammer des Saarlandes
Am Tannenwald 1
66459 Kirkel

Telefon: 06849 / 909 - 0
info.bzk(at)arbeitskammer.de

Anreise

 

Eine Veranstaltung in Kooperation mit der Gemeinde Kirkel.

 


 

Anmeldung erforderlich

Bitte beachten Sie, dass aus organisatorischen Gründen eine Platzreservierung für die Vorträge notwendig ist. Klicken Sie dazu einfach auf untenstehenden Button "Anmeldung" und nutzen Sie unser dort angebotenes Kontaktformular.

Vielen Dank!

Wir veröffentlichen regelmäßig einen Newsletter zu Themen, Angeboten und Veranstaltungen der Arbeitskammer Saar.

Newslettersystem der Arbeitskammer